SUITX by Ottobock

Eine Gruppe Personen steht auf dem Messestand von SUITX by Ottobock und präsentiert Exoskelette
Eine Gruppe Personen steht auf dem Messestand von SUITX by Ottobock und präsentiert Exoskelette
Eine Gruppe Personen steht auf dem Messestand von SUITX by Ottobock und präsentiert Exoskelette

Das bewegt uns

Seit mehr als zehn Jahren entwickelt SUITX am Körper getragene Exoskelette, sogenannte “Wearables”, um alltägliche Aufgaben an körperlich anspruchsvollen Arbeitsplätzen zu erleichtern.

SUITX ging aus dem Robotics and Human Engineering Laboratory der University of California, Berkeley, hervor. Zum SUITX-Gründerteam gehören Minerva Pillai, Ph.D., Wayne Tung, Ph.D., Michael McKinley, Ph.D., und Logan Van Engelhoven, Ph.D. und Berkeley-Professor Dr. Homayoon Kazerooni.

Internationales Powerhouse

Ottobock ist ein weltweit führendes Unternehmen mit Sitz in Deutschland und über 100 Jahren Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von biomechanischen und orthopädischen Produkten. Ottobock forscht an innovativen Lösungen, um Arbeitsplätze ergonomischer zu gestalten, körperliche Belastungen zu minimieren und gesündere Arbeitsbedingungen zu schaffen.

Im Jahr 2021 schlossen sich die beiden Unternehmen zusammen, um Exoskelette speziell für die Prävention von Muskel-Skelett-Erkrankungen am Arbeitsplatz zu entwickeln.

In Zusammenarbeit mit Ottobock entwickelt SUITX hocheffiziente und dennoch extrem leichte Exoskelette und kann gleichzeitig auf die Vertriebs- und Marketingerfahrung von Ottobock in über 35 Ländern zurückgreifen.

SuitX-Gründer und ehemaliger CEO Prof. Homayoon Kazerooni sitz auf einem Stuhl und lächelt
SUITX-Gründer und ehemaliger Geschäftsführer Prof. Homayoon Kazerooni, Professor für Maschinenbau an der University of California, Berkeley.

Zukunftsweisende Fusion

Forschung und Entwicklung sind die Eckpfeiler von SUITX. Kreative Ingenieure und Designer, sowohl in Kalifornien als auch in Europa, arbeiten eng zusammen, um innovative und bahnbrechende Exoskelette zu entwickeln. Und das Aufgabenfeld ist groß, denn noch sind nicht alle Anwendungsbereiche abgedeckt, in denen arbeitsbedingte Belastungen verringert und ergonomische Haltungen korrigiert werden könnten.

3 männliche Personen, das SUITX-Entwicklungsteam in Kalifornien, stehen draußen vor einem Gebäude und tragen Exoskelette
Unser Entwicklerteam in Kalifornien
“Eine unserer größten Herausforderungen besteht derzeit darin, die Menschen davon zu überzeugen, dass es sich nicht um Science-Fiction handelt. Das ist es nicht! Es ist hier!”
Prof. Homayoon Kazerooni

Seitenansicht des SUITX IX BACK AIR Exoskeletts vor einem weißen Hintergrund

Werde Teil der Innovation

Sie interessieren sich für SUITX oder möchten mit uns zusammenarbeiten? Kontaktieren Sie uns.